Wie sicher sind moderne Elektroautos?


Wie verhalten sich Elektrofahrzeuge bei einem Unfall? Drohen nach dem Crash Stromschläge durch geplatzte Batterien oder Kurzschlüsse? Der ADAC ist dieser Frage auf den Grund gegangen und hat den Mitsubishi i-MiEV einem Crashtest mit Front- und anschließendem Heckaufprall unterzogen.

Im ADAC-Test schlug sich das erste in Deutschland erhältliche Elektroauto aus Großserienproduktion mehr als passabel. Trotz Leichtbauweise und Hochvoltsystem für den 67 PS starken Elektromotor bietet der i-MiEV bei einem Unfall guten Insassenschutz. Sowohl Fahrgastzelle als auch Batteriefach bleiben stabil.

Die Sensoren des Fahrzeugs reagierten beim Crashtest programmgemäß und schalteten den Strom in Sekundenbruchteilen ab. Daher stellt der E-Antrieb des Mitsubishi nach einem Unfall auch keine Gefahr für Rettungskräfte dar.  Weitere Details zum ADAC-Crashtest des i-MiEV sehen Sie im Video.

About these ads

4 Antworten zu “Wie sicher sind moderne Elektroautos?

  1. Pingback: electrive.net » electrive today: Elektroauto-Index, Smart Speedster, Coda, Ecomotors.

  2. Michael Bluhm

    Nagut. Wir haben hier in den Kommentaren so einige Vorschläge zu den Unfallproblemen bei E- Autos von uns gegeben. Wie sich nun zeigt, hat man da sehr genau drauf geachtet und tolle Lösungen parat.
    Ich mach mir ab jetzt keine Gedanken mehr zu Stromschlägen bei Unfällen mit E- Mobilen.
    Im übrigen gilt bei Fahrzeugen das Prinzip des Faradayschen Käfigs in jedem Fall. Also auch bei E- Autos.
    Und was die innenliegende Gefahr angeht, hat sich jetzt gezeigt, dass es keine Bedenken mehr geben muss. Unzuverlässige Fahrzeuge bei der Stromabschaltung werden damit nicht erst zugelassen.

  3. Warum sollte ein E-Auto unsicher sein ???

    Zitat:”Die Sensoren des Fahrzeugs reagierten beim Crashtest programmgemäß und schalteten den Strom in Sekundenbruchteilen ab. Daher stellt der E-Antrieb des Mitsubishi nach einem Unfall auch keine Gefahr für Rettungskräfte dar. ”

    Wo ist da die NEUIGKEIT – ob der CRASH-SENSOR nun die Benzinpumpe abschaltet – oder beim EV die SCHUETZE (Hinweis: Schuetz = RELAIS fuer “Hochstromverbindungen”).

    Das war schon bei den Elektroautos der 90er Jahre so … ? ;-)

  4. Pingback: Tweets that mention Wie sicher sind moderne Elektroautos? | Das elektrische Fahrtenbuch -- Topsy.com