Tagesarchiv: 21. Oktober 2010

„Ein Viersitzer wäre genial“


Susanne Mertens aus dem hessischen Friedberg reiht sich ein in die Phalanx begeisterter E-Smart-Tester. Hier ihr Erlebnisbericht in Tagebuchform:

14.10.2010, Fahrleistung 5 km

Ein kurzer Tag. Das Auto wurde von einem riesigen Autotransporter abends um acht in Friedberg angeliefert. Der wäre nie in unser Wohngebiet gekommen… Mein Sohn und ich haben nur noch eine kurze Stadtrunde gedreht und dann das Auto in die Garage gestellt.

15.10.2010, Fahrleistung 46 km
Lennard, mein Sohn, bestand darauf, dass ich ihn heute, statt wie üblich sein Papa, in die Ferienbetreuung bringe. Dafür ist er auch früher aufgestanden. Nur wegen des Smarts. Weiterlesen