Tagesarchiv: 10. November 2010

„Ich bin der Stromschalter-Depp“


Der E-Smart "tankt" in einer Scheune (Foto: Gunnar Jans)

Der E-Smart "tankt" in einer Scheune (Foto: Gunnar Jans)

Auch Gunnar Jans, Sportchef der Münchner „Abendzeitung“, ist derzeit mit einem Smart electric drive unterwegs. Lesen Sie seine Fahreindrücke!

Haben Sie schon mal – als einziger Gast in einem Country-Club – eine Wirtin mit Augenklimpern angefleht und geseufzt: „Ich habe ein Riesen-Problem. Und Sie sind der einzige Mensch auf der Welt, der mir helfen kann.“ Eine peinliche Situation, aber anders wusste ich mir gestern Abend nicht mehr zu helfen.

Ich hätte halt doch besser auf den Sven hören sollen. Sie erinnern sich: Sven, der Transporterfahrer in der kurzen Hose, der mir am Samstag den „eletric drive“ übergeben hat und dabei so nützliche Tipps hatte wie „Hupen Sie an der Kreuzung!“ Hab ich ja auch gemacht – aber trotzdem vergessen, was der Sven noch so an Anleitungen für den Elektro-Smart parat hatte – vor allem beim Aufladen. Und deshalb steht der Testwagen jetzt auch noch 40,2 Kilometer entfernt von mir vor einem Landgasthofs in der Gemeinde Aying, wo ich gestern mit 5 Prozent Restbatterie stehen geblieben bin. Weil ich zu blöd zum Stromladen bin!
Weiterlesen