Tagesarchiv: 15. November 2010

Ein Opel zum Mercedes-Preis


Opel hat nun den Verkaufspreis für den Ampera festgesetzt. Ab 42.900 Euro kann man die Rüsselsheimer-Elektro-Offensive bestellen. Zum Vergleich: Eine Mercedes E-Klasse schlägt mit einem vergleichbaren Preis zu Buche. Ab 2011 sollen die ersten Fahrzeuge ausgeliefert werden. Die Ingenieure setzen auf die sogenannte Reichweitenverlängerung (Range-Extender). Ein Benzinmotor (81 PS) lädt bei längeren Fahrten die 16 kWh starke Lithium-Ionen-Batterie wieder auf und greift nur in Ausnahmesituationen in den Antrieb ein. Im Elektrobetrieb (150 PS) reicht eine Akkuladung für 60 bis 80 Kilometer. So kommt man rechnerisch auf einen Benzinverbrauch von 1,6 Liter auf 100 Kilometer. Vorausgesetzt, man steckt den Ampera nach 100 Kilometern an die Dose. Da dauert es dann drei Stunden, bis der Akku wieder geladen ist.

Diese Diashow benötigt JavaScript.