Ein Blatt zum Siegen


 

Der Nissan Leaf steht ab Herbst 2011 beim Händler (Foto: Nissan)

Der Nissan Leaf steht ab Herbst 2011 beim Händler (Foto: Nissan)

Er kam, sah und siegte. Zwar knapp, aber Nissan holte mit dem Elektroauto Leaf den Titel „Car of the Year 2011“.  Leaf steht für das Blatt eines Baumes und soll schon im Namen die Umweltfreundlichkeit des Stromers in die Welt tragen. Was der Japaner kann, haben wir bereits im September getestet. Lesen Sie hier den Bericht und erfahren Sie, warum alles eine Frage des Stils ist.

 

3 Antworten zu “Ein Blatt zum Siegen

  1. Wenn ich es könnte, würde ich sofort unseren Peugeot 106 auf Strom umbauen.
    Gibt leider noch keinen Bausatz für die Allgemeinheit.
    Wäre aber mal eine Herausforderung für die Tüftler.
    Die PKW- Hersteller würden blöd gucken, wenn wir plötzlich in unsere alten Kutschen für erschwingliche Preise einen Bausatz verbasteln, der ihre Modelle zu Ladenhütern macht.
    Da fällt mir der letzte Akkuwechsel bei unserem Smart Benziner von 1998 ein. Der Akku war nicht so schwer und 12 Jahre alt. Wenn ich nun 10 Stück in den Peugeot einbaue, komme ich wohl auf ein ähnliches Leergewicht wie jetzt mit einem Verbrennungsmotor. Blei- Gel- Akku’s sind schwer, aber haben eine lange Lebensdauer.
    Die Experten unter uns werden mich jetzt warnen wollen, weil ich natürlich die Akkus mit dem Motor abstimmen muss.
    Ist für mich aktuell keine Frage, weil ich eben nicht alleine einen Umbau machen kann und machen würde. Fachleute bishin zur Tüv Abnahme sind sehr wichtig.
    Ist es eigentlich schwierig einen Umbau durch die Prüfinstanzen zu bekommen und was sollte man da beachten?
    Wäre sicherlich ein umfangreiches Thema für sich.

  2. Vor 15 Jahren habe ich meinen ersten VW Polo zum E-Auto umgebaut,
    noch mit Blei-Säure Battarien. 6Jahre bin ich täglich zur Arbeit gefahren
    16 km hin und zurück.
    Nunmehre habe ich mein zweites E- Auto Renault Twingo auf E Antrieb umgebaut mit chinesischen LiFeYPo4 Batterien. Motor 12kW auf vorhandenes Getriebe geflanscht, Batterie 90-120 Volt 160 A/h. Reichweite Sommer/Winter 120/80 km, Spitzengeschwindigkeit. 120 km/h. Ich kann über die Autokonzerne nur lächeln. Könne sie`s nicht oder wollen sie nur abzocken.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s