8000 Elektro-Renaults für Deutschland


Der Renault Fluence fährt rein elektrisch

Einer aus Renaults-E-Flotte: der Fluence

Im laufenden Jahr will Renault 90.000 Elektroautos produzieren. Knapp neun Prozent oder besser gesagt 8000 Einheiten davon sollen nach Deutschland verkauft werden.

Zahlen, die bei Benzinern geradezu lächerlich klingen, sind bei Elektroautos bereits ein erster großer Wurf, denn im Jahr 2011 waren in Deutschland unter den 3,17 Millionen Neuzulassungen gerade einmal 2154 Strommobile. Die Preise für die Renault-E-Mobile liegen zwischen 7000 und 26.000 Euro: Dieser vergleichsweise moderate Preis wird erreicht, weil die Batterien nicht verkauft, sondern vermietet werden.

2 Antworten zu “8000 Elektro-Renaults für Deutschland

  1. Für dieser antwort: die besten entwiklungen kommen immer von kleinen Firmen, die großen Firmen wollen nur mehr geld verdienen, aber nicht neues entwikeln. Weil so lange die OPEC länder dazu zwingen, sonst machen die ja han zu. Ohne Öl geht ja nicht, aber nicht für fahrzeuge.

  2. Als ob jemals eine dieser Statistiken, geschweige denn der Prognosen stimmen würden…
    Bestes Beispiel: alle sind am Jammern, aber BMW z. B. macht absolute Rekordumsätze.
    Nur ein vernünftiges EAuto kriegen auch die nicht auf dei Reihe. Oder sie wollen nicht… Hauptsache die Welt wird zu gesch…üttet mit immer mehr Autos, aber keinen interessierts, dass weder in Indien noch in China genug Platz und Luft ist für Verbrennungsmotoren.
    Obwohl: in China gibt es tatsächlich ernst zu nehmende Entwicklungen…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s