Monatsarchiv: Juli 2012

BMW „C Evolution“: Testfahrt in London


Mit dem „C Evolution“ präsentiert BMW erstmals einen seriennahen Prototypen seines Elektroscooters. Bis Mitte August werden fünf Prototypen in London getestet – mitten im Olympia-Verkehr. Weiterlesen

MAN Metropolis: Hybrid-Lkw als Transportlösung?


MAN Metropolis: erster Elektro-Lkw mit Pkw-Dieselmotor als Range Extender

MAN Metropolis: fährt im Idealfall mit regenerativ erzeugtem Strom.

Projekt Metropolis: Ein elektrisch angetriebener Lkw auf Basis eines MAN TGS 6×2-4 hat einen 203 kW starken Elektromotor unter der Fahrerkabine und einen Pkw-Dieselmotor von VW als Range-Extender an Bord. Weiterlesen

Tesla Model S: Auf dem Highway gesichtet!


Noch kein Dutzend davon ist auf der Straße: Die Rede ist vom Tesla Model S, dem Wunderwagen, der mit einer Batterieladung bis zu 480 Kilometer weit kommen soll und es in 5,6 Sekunden von null auf hundert schafft. Einer unserer Mitarbeiter hat ein Exemplar auf dem Highway in der Nähe von Tesla Motors früherer Fabrikanlage im kalifornischen San Carlos gesehen. Hier sind erste Bilder und Eindrücke.

Tesla Model S von hinten: Wer genau hinschaut, sieht, dass das riesige Panoramadach offen und das hintere Seitenfenster noch mit Plastik verklebt sind.

Weiterlesen

Eines Tages wird er kommen: ein Pick-up von Tesla


So könnte ein Tesla Pick-up auf Basis des Model S aussehen (Entwurf: Motorwelt/Joachim Flügel)

Elektrischer Reiter: So könnte ein Tesla Pick-up auf Basis des Model S aussehen. (Entwurf: Motorwelt/Joachim Flügel)

Einerseits klingt die Idee, na ja, ein wenig verrückt, andererseits ist sie typisch amerikanisch: Everything goes – alles ist möglich. Warum also nicht auch ein Elektro-Pick-up? Weiterlesen

Mit der Kraft der zwei Herzen: Kia Optima Hybrid


Lange hat es gedauert – jetzt kommt die weltweit so erfolgreiche koreanische Marke Kia mit ihrem ersten Hybridmodell nach Europa. Weiterlesen

Folterkammer für Lithium-Ionen-Akkus


Anlage im Batterietestzentrum des Verbandes der Elektroingenieure (VDE)

Anlage im Batterietestzentrum des Verbandes der Elektroingenieure (VDE)

Dass das Thema Elektromobilität langsam Fahrt aufnimmt in Deutschland, sieht man auch daran, dass immer mehr Testanlagen für Batterien von Elektroautos gebaut werden. Von besonderer Größe: die Anlage des Verbandes der Elektroingenieure (VDE). Weiterlesen

Mobilität der Zukunft: Die Perspektiven


Der ADAC lud am 5. Juli hochrangige Vertreter der Automobilbranche zum Mobilitätsgespräch 2012. Treffpunkt war das Berliner Gasometer im Stadtteil Schöneberg. Ein besonders wichtiges Thema: die alternativen Antriebe.

Um die Teilnehmer des Spitzengespräches einzustimmen, wurde ein Video über die Perspektiven zu den unterschiedlichen Antriebstechniken der Zukunft gezeigt. Dieses Video möchten wir Ihnen nicht vorenthalten:

ADAC eRallye Südtirol: Gewinner gezogen!


So schön kann eine Rallye sein: Ab durch Südtirol

So schön kann eine Rallye sein: ab durch Südtirol. Am 23. September geht es für 40 Teilnehmer los.

Seit dem 22. Februar konnten Sie sich hier in unserem Blog für die ADAC eRallye Südtirol bewerben. Wir haben 40 Teilnehmer gesucht, jeweils Zweierteams, die in 20 elektrisch betriebenen Fahrzeugen umweltfreundlich über Berg und Tal rollen wollten. Eine Vielzahl von Bewerbungen ging seither bei uns ein. Vielen Dank dafür. Da leider nicht alle Bewerber Gewinner sein können, musste das Los entscheiden. Weiterlesen

Mobilität der Zukunft: Das Symposium


ADAC Präsident Meyer fasst bei seiner Abschlussrede die Ergebnisse des Symposiums zusammen.

Mit einer Zusammenfassung und dem weiteren Ausblick von ADAC Präsident Peter Meyer ging im Berliner Gasometer das Symposium „Mobilität der Zukunft“ zu Ende. Diskutiert wurde über “Alternative Antriebe” und “Das vernetzte Fahrzeug”. Die ADAC Motorwelt-Sonderausgabe zur Veranstaltung finden Sie unter diesem Link im pdf-Format (ca. 7,5 MB) zum Download. Lesen Sie hier den Wortlaut der Abschlussrede von ADAC Präsident Peter Meyer. 

Weiterlesen

Live-Ticker: Elektromobilitäts-Gipfel in Berlin


Die Teilnehmer der ersten Diskussionsrunde (v. li. n. re.): Thilo Koslowski (Gartner), Dr. Dieter Zetsche (Daimler), Moderator Dr. Norbert Lehmann, Michael Dick (Audi), Dr.-Ing. Bernd Bohr (Bosch), Dr. Elmar Degenhart (Continental)

Im Berliner Gasometer fand am Donnerstagabend das ADAC Symposium „Mobilität der Zukunft“ über „Alternative Antriebe“ und „Vernetzung“ statt. An dieser Stelle finden Sie die wichtigsten Zitate und Einschätzungen der hochkarätigen Teilnehmer im Live-Ticker.

+++ 13.05 Uhr: Mit einer zusammenfassenden Rede von ADAC Präsident Peter Meyer endet das Symposium „Mobilität der Zukunft“. Den Text der Rede können Sie in einem gesonderten Blog-Beitrag nachlesen. +++

Weiterlesen