Tagesarchiv: 27. November 2012

Die geräuschlose Gefahr


Lautlos wie ein Panther auf der Jagd schleichen sie über den Asphalt: Elektrofahrzeuge produzieren im Gegensatz zu herkömmlichen Autos kaum Geräusche. In der Theorie wären sie eine große Chance für Städte, um Straßenlärm zu vermeiden. Doch dass die leisen Flitzer eine große Gefahr im Straßenverkehr darstellen, beweist ein aktueller Versuch aus Stuttgart.

Da Elektroautos sich quasi geräuschlos fortbewegen, sind Soundmodule nötig, um die Fußgänger vorzuwarnen.

Weiterlesen