E-Rennen durch Rom


rome

Rom wird als erste europäische Stadt 2014 ein Rennen der Formel E, der elektrischen Serie der FIA, ausrichten. Das gaben die Verantwortlichen am 1. Dezember auf dem Kapitol in der italienischen Hauptstadt bekannt. Der Kontrast zwischen diesem innovativen Motorsport und dem historischen Reichtum Roms werde die Zuschauer und die Medien mit Sicherheit faszinieren und bereichern, sagte FIA-Präsident Jean Todt bei der Bekanntgabe.

Rom ist weltweit die zweite Stadt, in der ein Rennen der Formel E stattfinden soll. Bereits im August war Rio de Janeiro als Austragungsort auserkoren worden. Insgesamt sollen 2014 in zehn Städten Rennen stattfinden. Viele Städte haben schon Interesse signalisiert. In den nächsten Wochen werden weitere Schauplätze der Formel E bekannt gegeben werden.

Eine Antwort zu “E-Rennen durch Rom

  1. DIe Formel E als Nachfolger der Formel 1 ? Kein schlechter Gedanke.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s