Große E-Pläne


Soll bald weiter kommen als bisher: Der Hybrid Toyota Prius Plug-in.

Soll bald weiter kommen als bisher: Der Hybrid Toyota Prius Plug-in.

Die großen Autobauer der Welt haben große E-Pläne. Das berichtet die „Wirtschaftswoche“ auf ihrer Homepage. An der Spitze dieser Bewegung steht Toyota. Der Konzern will bald die elektrische Reichweite seines an der Steckdose aufladbaren Hybrids Prius Plug-in vergrößern.

Derzeit kommt das Modell mit einer Ladung seines Lithium-Ionen-Akkus 25 Kilometer weit. Demnächst sollen es 40 sein. Das Fahrzeug mit der höheren Reichweite ist nach Angaben des Konzerns „weitgehend fertig entwickelt und wird bald auf den Markt kommen.“

Toyota gilt als Hybrid-Pionier. Experten schätzen, dass der Autobauer darin derzeit noch einen Vorsprung vor der Konkurrenz hat. Fragt sich nur, wie lange noch. Denn Volkswagen, Daimler und BMW haben offenbar vor, in diesem Jahr ordentlich aufzuholen.

„Alle Fahrzeugklassen im VW-Konzern werden elektrifiziert“, zitiert die „Wirtschaftswoche“ aus einem VW-Dokument, das der Redaktion vorliegt. Bis 2018 sollen demnach mindestens 300.000 Plug-in-Hybride für die Steckdose und reine Elektroautos verkauft werden. Als Erstes soll der Porsche Panamera als Steckdosen-Plug-in-Hybrid konzipiert werden. Er soll rein elektrisch mindestens 30 Kilometer weit kommen.

BMW und Mercedes wollen laut „Wirtschaftswoche“ zunächst Oberklasse-Wagen und SUVs als Plug-in-Hybride auf den Markt bringen, später dann auch Fahrzeuge der Mittel- und Kompaktklasse.

Eine Antwort zu “Große E-Pläne

  1. Na also: geht doch!😉
    Das hab ich beim Prius schon von Anfang an vermisst… Jetzt mit 40 km RW macht er endlich wirklich Sinn: der erste Schritt zu abgasfreien Städten!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s