Monatsarchiv: Februar 2013

Der Wasserstoff-Hyundai geht in Serie


Hyundai ix35 Fuel Cell

Vorreiter in Sachen Wasserstoff-Antrieb: der Hyundai ix35 Fuel Cell.

Der südkoreanische Hersteller startet die Produktion von Wasserstoff-Autos: Der erste Serien-Hyundai ix35 Fuel Cell ist in der Fabrik Ulsan in Südkorea vom Band gerollt.
Weiterlesen

Golf Plug-in-Hybrid ist in Genf zu sehen


VW-Golf-TwinDrive
Volkswagen präsentiert den Golf VII als Plug-in-Hybrid auf dem Genfer Auto-Salon (7. bis 17. März). 2014 soll das Konzern-Flaggschiff mit dem kombinierten Antrieb in Serie gehen. Es nutzt dieselbe Motorenkombination wie der Audi A3 e-tron, der ebenfalls in Genf zu sehen sein wird.

Weiterlesen

Das BOmobil ist startklar


Leichtgewicht: Das BOmobil bringt nur 1.200 Kilo auf die Wage. Die Reichweite ist mit 150 Kilometern angegeben.

Leichtgewicht: Das BOmobil bringt nur 1200 Kilo auf die Waage. Die Reichweite ist mit 150 Kilometern angegeben.

Auch wenn Elektrofahrzeuge noch nicht alle Bedürfnisse des Individualverkehrs abdecken können, gibt es Nischen, die von einem Stromer gut besetzt werden können. Ein Beispiel: der innerstädtische Lieferverkehr. Die Studenten der Hochschule Bochum haben nun für dieses Einsatzgebiet einen Elektrokleintransporter präsentiert: das BOmobil.

Weiterlesen

Fragen an den Batterie-Experten: Was ist der Akku der Zukunft?


Albtraum: Ein verkokelter Akku aus dem Dreamliner von Boeing

Albtraum: Ein verkokelter Akku aus dem Dreamliner von Boeing.

Die Reichweiten von Elektroautos sind begrenzt, die Akkus schwer und teuer. Und wenn dazu noch eine Meldung von einem entflammten Akku die Öffentlichkeit erreicht, wird der Wunsch nach neuen, sicheren Materialien besonders laut. Wir fragten den Batterie-Experten Professor Sauer von der RWTH Aachen, ob und wann mit einem Akku zu rechnen ist, der all die Probleme lösen könnte. Weiterlesen

Wüstenrennen mit Strombuggy


(Foto: Strategic Recovery Institute)

Foto: Strategic Recovery Institute

Der EV1 ist ein Wüsten-Buggy mit Elektromotor, der bereits 2011 beim Extrem-Wüstenrennen Baja 1000 mitfuhr. Gleich bei der ersten Teilnahme erreichte der E-Buggy den Sieg in seiner Klasse. 2013 möchte das elektrische Wüstenteam an weiteren Rennen teilnehmen.  Weiterlesen

Dänische Post bestellt 50 E-Mercedes


1302_Mercedes-Vito-E-Cell_960x640In den kommenden Monaten liefert Mercedes-Benz 50 Vito E-CELL an die dänische Post. Das ist die bisher größte Bestellung für den batteriebetriebenen Kastenwagen in Europa.

Weiterlesen

1000 km Reichweite, 650 PS, rein elektrisch: Das Konzept Chreos


Silex Power, ein Energieunternehmen aus Malta, arbeitet an einem Konzept namens „Chreos“. Es ist ein Auto mit reinem Elektroantrieb, das alle anderen Elektrofahrzeuge in den Schatten stellen soll, auch die E-Autos von Tesla. Wenn alles so funktioniert, wie es sich Silex Power vorstellt, wäre das nichts weniger als die Revolution der Elektromobilität.

Weiterlesen

Das schnellste Elektroboot der Welt – mit Mercedes-AMG-Antrieb


1302_AMG_eBoot_2_960x640Noch ist es eine Studie, ob sie bald serienreif wird, entscheiden die potentiellen Käufer. Cigarette Racing heißt der Boothersteller, der kurzerhand den Elektroantrieb des Mercedes SLS AMG Coupé Electric Drive in den Race-Prototyp einpflanzte. Ergebnis: Das schnellste Elektroboot der Welt.  Weiterlesen

E-Bikes für US-Cops: „Zero Police“


Zero-Police-Motorbike_2_960x640Der Elektro-Motorrad-Hersteller „Zero Motorcycles“ baut E-Bikes für US-amerikanische Polizisten. Das Spezialmodell trägt den Namen „Zero Police“. Die US-Polizei ist begeistert über die nahezu lautlose Verbrecherjagd. 

Weiterlesen

Made in China, designed in Austria


Mit den zwei neuen Konzeptversionen Estate und Cross Hybrid der Kompaktlimousine 3 Sedan will Qoros sowohl den asiatischen als auch den europäischen Markt erobern.

Weiterlesen