Toyota: Vollhybrid auf Wachstumskurs


Der Toyota Yaris Hybrid ist seit Sommer 2012 auf dem Markt.

Seit Sommer 2012 auf dem Markt: Toyota Yaris Hybrid.

Im Jahr 2012 verkauften Toyota und Lexus in der Europäischen Union 95.000 Hybrid-Fahrzeuge, 62 Prozent mehr als im Vorjahr. Die beiden Marken machten damit 18 Prozent ihres Umsatzes in der EU mit Autos, die mit Elektro- und Verbrennungsmotor ausgerüstet sind. Zum Vergleich: Unter allen in Deutschland zugelassenen Pkw hatten Hybrid-Fahrzeuge einen Anteil von 1,2 Prozent.

Insgesamt bieten Toyota und Lexus in Deutschland zehn Vollhybrid- Modelle an. Lexus liefert in Westeuropa sogar rund 90 Prozent aller Fahrzeuge mit Hybridantrieb aus. Wenn im Frühsommer die überarbeitete Limousine Lexus IS auf den Markt kommt, wird Toyotas Premiummarke für sämtliche Modellreihen Hybrid-Optionen im Programm haben.

Weltweiter Marktführer für Autos mit reinem Elektroantrieb ist die Allianz Renault-Nissan mit 44.000 Verkäufen 2012. Der Nissan Leaf fand 27.000 Käufer, 22 Prozent mehr als 2011.

Ab Juni 2013 mit Vollhybrid-Antrieb zu haben: Lexus ISi

Ab Juni 2013 mit Vollhybrid-Antrieb zu haben: Lexus IS.

2 Antworten zu “Toyota: Vollhybrid auf Wachstumskurs

  1. ib3000
    Treffer versenkt. genau so sehe ich das auch.

  2. Man kann erahnen wo die deutsche Automobilindustrie in 10 Jahren stehen wird: Ganz weit hinten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s