Made in China, designed in Austria


Mit den zwei neuen Konzeptversionen Estate und Cross Hybrid der Kompaktlimousine 3 Sedan will Qoros sowohl den asiatischen als auch den europäischen Markt erobern.

Der vom ehemaligen Mini-Cooper-Designer Gert Volker Hildebrand in Österreich gezeichnete und entwickelte Sedan wird beim Genfer Auto-Salon im März seine Europa-Premiere erleben. Gefertigt wird in China. Zum Preis machte Qoros noch keine Angaben, es wird jedoch über eine Preisspanne von 12.000 bis 14.000 Euro spekuliert.

Nach der Limousine will Qoros im Abstand von sechs Monaten weitere Karosserievarianten produzieren: einen Kombi, ein Crossovermodell sowie andere Fahrzeugklassen.

Eine Antwort zu “Made in China, designed in Austria

  1. Wenn der Preis in dieser Preisspanne, 12-14k Euro, ist dies die totale Kampfansage für die Autobauer, wirklich heftig!
    Schade, dass es davon kein reines eCar gibt, da wäre der Preis ja unschlagbar, aber auch so als Hybrid, ein Anfang.

    Ich werd mir diese Automarke jetzt schon merken, als 5 Jahreswagen scheint der Super zu sein, wenn die Qualität gut bis befriedigend sein möge passt das scho.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s