Bayern-Bike mit Batterie


So sieht ein BMW mit Elektromotor aus: Das Cruise E-Bike.

So sieht ein BMW mit Elektromotor aus: Das Cruise E-Bike.

BMW steigt in den Elektrofahrrad-Sektor ein. Das Cruise e-Bike aus München ist ab sofort zu kaufen. Zunächst baut der Autohersteller 1000 Stück, um sich dem Kundenkreis der Pedelecs langsam anzunähern, wie es aus Unternehmenskreisen heißt. 

Es sieht aus wie ein normales Straßenfahrrad, hat aber 50 Newtonmeter Power: BMW möchte das Pedelec mit Bosch-Mittelmotor ab 2014 in unbegrenzter Stückzahl produzieren. Ein E-Mountainbike soll ab kommendem Jahr die Produktpalette erweitern.

Das neue BMW-Pedelec ist ein Verkaufsexperiment. Mit einer Reichweite von bis zu 80 Kilometern soll es vor allem als Alltagsmobil für Berufspendler dienen. Überfüllte Innenstädte mit stark begrenztem Parkplatzangebot könnten das Interesse an E-Fahrrädern wie dem Cruise e-Bike steigen lassen. Die Lichtanlage und die abnehmbaren Schutzbleche entsprechen den Vorgaben der deutschen Straßenverkehrsordnung.

Erhältlich ist das bayerische Pedelec ab sofort bei ausgewählten BMW-Händlern.

Daten des BMW Cruise e-Bike

Preis: 2599 Euro
Gewicht: 20 kg, inkl. 2,4 kg Akku
Motor: Bosch-Mittelmotor 250 W, max. Drehmoment 50 Nm
Akku: 36 Volt/8,2 Ah Li-lon (300 Wh)
Reichweite: bis 80 km
Schaltung: Shimano Alivio 9-fach-Kettenschaltung
Bremsen: hydraulische Scheibenbremsen von Shimano; 180 mm vorne, 160 mm hinten
Ausstattung: Federgabel, abnehmbare Schutzbleche, LED-Licht mit Nachleuchtefunktion

(Alle Angaben laut Hersteller)

BMW scheint es mit dem Einstieg in den E-Fahrradsektor ernst zu meinen. Bereits bei den Olympischen Spielen in London stellte man das faltbare i Pedelec vor, das für große Aufmerksamkeit sorgte.

2 Antworten zu “Bayern-Bike mit Batterie

  1. Sorry, aber für DEN Preis sollte sich der Motor geschützt IM Rahmen befinden und nicht drunter!

  2. onlyelectrodriver

    Ich freue mich schon wenn der BMW -Ebiker dann in die BMW Autowerkstatt fährt zum Kundendienst wie Schaltung einstellen , Kette wechseln usw. dann wird sich die Spreu vom Weizen trennen , heißt sind die Kollegen bestens geschult ?? Qualität ist auch beim Service gefragt , nicht nur einen BMW Sticker auf den Lenker aufkleben . Gruß vom E-Doppelradantrieb E-Biker

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s