Umweltfreundlichkeit im Großformat


Der Smart ed ist nicht genug: Mercedes hat auf der New York International Auto Show die elektrisch angetriebene Version der B-Klasse präsentiert. Der Fünfsitzer ist nach dem Smart Fortwo Electric Drive der erste Stromer des Stuttgarter Konzerns, der in Großserie produziert wird.

Die neue, elektrisch betriebene B-Klasse von Mercedes feierte ihr Debut auf der Autoshow in New York.

Die neue, elektrisch betriebene B-Klasse von Mercedes feierte ihr Debüt auf der Autoshow in New York.

Angetrieben wird die B-Klasse Electric Drive von einem Elektromotor mit 100 kw (136 PS). Dank 310 Newtonmeter Drehmoment beschleunigt das Auto laut Mercedes in unter zehn Sekunden auf 100 km/h, maximal sind 160 km/h möglich. Der Lithium-Ionen-Akku, der den Strom für den Motor liefert, ist unter den Sitzen montiert und sorgt für eine Reichweite von 200 Kilometern. Die Batterie der B-Klasse kann an jeder Haushaltssteckdose aufgeladen werden.

Die B-Klasse Electric Drive wird zunächst nur in den Vereinigten Staaten erhältlich sein, später auch in Deutschland. Die Markteinführung ist für Anfang 2014 geplant, Preise sind noch nicht bekannt.

Die Publikumstage der New York International Auto Show sind von 29. März bis 07. April 2013.

3 Antworten zu “Umweltfreundlichkeit im Großformat

  1. Da fragt man sich, warum ein deutscher Hersteller sein modernstes Auto nicht im angeblichen Autoland Deutschland anbietet.

  2. Die B Klasse F cell hat seit 5 jahren Priorität… Das wird so schnell nichts.
    Die einzige Chance die Daimler hat um nächstes Jahr mitzuspielen ist ein E Auto mit Batterien.. Außerdem verzetteln sie sich nicht, da der einzige Unterschied zum F Cell die Energiespeicherung ist, der Antriebstrang ist nahe zu identisch.

  3. Die B-Klasse f-cell hat Priorität.

    Bitte nicht verzetteln.

    m.f.G.
    T.P.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s