Über 400 Tesla Model S pro Woche


Elon Musk, Erfinder und Gründer der Fahrzeugmarke Tesla, so etwas wie der Steve Jobs der Elektromobilität.

Elon Musk, Investor und Stratege der elektrisierenden Fahrzeugmarke Tesla.

Elon Musk teilte mit, dass sein Unternehmen Tesla früher als erwartet ein wichtiges Produktionsziel übertroffen habe. Mehr als 400 Tesla Model S fahren derzeit wöchentlich vom Produktionsband in Freemont, Kalifornien. Wie viele es genau sind, wollte Musk nicht sagen. Bald soll sich die Zahl verdoppeln.

In einem Interview mit Bloomberg verkündete Elon Musk, dass Tesla bereits jetzt „deutlich mehr als 400 Tesla Model S pro Woche“ produziere. Gleichzeitig fügte er selbstbewusst hinzu: „Nun wollen wir bis Ende 2014 so weit kommen, dass wir mehr als 800 Tesla Model S pro Woche herstellen.“ Das Gesamt-Verkaufsziel bis Ende dieses Jahres sei es, weltweit 21.000 Model S zu verkaufen. Angesichts der steigenden Produktionszahlen scheint das ein realistisches Ziel zu sein.

Obwohl der gesamte Markt für Elektromobilität weltweit nicht besonders schnell wächst, vermeldete Tesla in jüngster Zeit mehrere Erfolge. Gegen Ende Mai hieß es in einer Pressemitteilung, dass ein staatlicher Kredit von etwa einer halben Milliarde US-Dollar früher als erwartet getilgt wurde. Gegen Ende Juni stellte Musk persönlich auf offener Bühne ein neues Batteriewechsel-System vor. In nur 93 Sekunden wurde dabei der Energiespeicher eines Tesla Model S ausgetauscht, während der Fahrer am Lenkrad saß.

Eine Antwort zu “Über 400 Tesla Model S pro Woche

  1. Tesla ist und bleibt der Leitwolf der Elektroauto-Branche. Daran wird in den nächsten Jahren nicht mal das ehemalige „Autoland Deutschland“ etwas ändern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s