Hacker-Attacke: Der ferngesteuerte Toyota Prius


Gefahrenquelle oder Spielerei? Ein paar Handgriffe und der Fahrer ist die Kontrolle los.

Gefahrenquelle oder Spielerei? Ein paar Handgriffe und der Fahrer ist die Kontrolle im Toyota Prius los.

Wie anfällig ist die Elektronik in modernen Fahrzeugen? Diese Frage haben sich sicher schon viele Autofahrer gestellt, schließlich setzen die Hersteller immer mehr Elektronik ein.

Doch die zahlreichen Funktionen der elektronischen Assistenzsysteme entziehen sich oft völlig dem Wissen des Fahrers. Im Normalfall ist das auch kein Problem. Was ist aber, wenn die Elektronik nicht zuverlässig ist – oder gar jemand von außen in die Systeme eingreift? Zwei US-Informatiker haben nun die Antwort gegeben: Dann verliert der Fahrer die Kontrolle!

Im Auftrag der Sicherheitsbehörde Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) haben sie einen Toyota Prius bearbeitet und per Laptop die Kontrolle über das Fahrzeug übernommen. Bremsen, Lenkung oder die Hupe – extreme Eingriffe in die Bordelektronik eines modernen Autos sind von außen mit dem entsprechenden Know-how scheinbar kein Problem. Der Journalist Andy Greenberg vom Wirtschaftsmagazin „Forbes“ wollte den Kontrollverlust am eigenen Leib spüren. Wie es ihm ergangen ist, sehen Sie im folgenden Video.

2 Antworten zu “Hacker-Attacke: Der ferngesteuerte Toyota Prius

  1. Geht sicher auch bei der S-Klasse oder jedem anderen modernen Fahrzeug. Hat nichts mit Elektroauto zu tun. Gibt halt wieder mal eine Headline gegen E-Mobilität

  2. … wieder viel BLA BLA (wie in der BILD) … dass man dazu erstmal ins Auto einbrechen muss und am CAN-BUS-Stecker unterm Armaturenbrett was anstoepseln muss … steht nicht in der Ueberschrift …
    Also HACKEN im bisher bekannten Sinne (uebers WWW von irgendwo auf der Erde) ist das wohl nicht😉
    … und was hat das eigentlich mit eMobilitaet zu tun ???

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s