Monatsarchiv: Januar 2014

Auf keinen Fall gewöhnlich: E-Cruiser aus Österreich


Mag der Elektromotor auch so gut wie lautlos arbeiten, das Design des Motorrads von Johann Hammerschmid schreit nach Aufmerksamkeit. Der österreichische Automobilzulieferer hat nicht einfach ein Zweirad mit einem innovativen Antrieb ausgestattet, sondern mit seinem Johammer J1 den Cruiser komplett neu erfunden.

Der Cruiser von morgen? Das Elektromotorrad Johammer J1 fällt auf jeden Fall auf.

Der Cruiser von morgen? Das Elektromotorrad Johammer J1 fällt auf jeden Fall auf.

Weiterlesen

Erster Porsche der Welt wieder aufgetaucht


Jahrzehntelang schlummerte es in einem österreichischen Schuppen, in Zukunft ist es im Museum zu bewundern: Das Elektromobil „P1“, die erste Konstruktion Ferdinand Porsches, mit der der Autopionier bereits 1898 elektrisch durch Wiens Straßen fuhr.

Weiterlesen

Dobrindts Pläne für die Förderung von Elektroautos


Kaufanreiz ja, finanzielle Förderung nein: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt kündigte in einem Interview der „Rheinischen Post“ ein Elektromobilitätsgesetz an, das den Absatz von Elektroautos steigern soll, allerdings ohne Prämie für den Käufer.

Verkehrsminister Alexander Dobrindt möchte die Elektromobilität fördern, allerdings ohne dafür Geld in die Hand zu nehmen.

Verkehrsminister Alexander Dobrindt möchte die Elektromobilität fördern, allerdings ohne dafür Geld in die Hand zu nehmen.

Weiterlesen

Elektroauto im Alltag? Kein Problem!


Die meisten Strecken im Alltag meistern E-Autos schon heute.

Die meisten Strecken im Alltag meistern E-Autos schon heute.

Elektroautos fristen immer noch ein Nischendasein. Ein wichtiger Grund für die geringen Zulassungszahlen sind Zweifel der Autofahrer, ob sie mit der Reichweite auskommen. Doch diese Angst ist oft unbegründet: Wie eine aktuelle Studie aus den USA zeigt, könnten dort 42 Prozent aller Fahrer auch mit einem Elektro- oder Hybridauto problemlos ihren Alltag meistern.
Weiterlesen

100.000 verkaufte Leafs: Meilenstein für den Elektropionier


Ein Elektroauto startet durch: Drei Jahre nach Markteinführung hat Nissan nun den 100.000sten Leaf ausgeliefert. Damit ist er das bisher erfolgreichste Elektromodell der Welt. Zum Jubiläum hat das Unternehmen eine ganz besondere Version des Wagens produziert.

Die Besitzer des 100.000sten Nissan Leaf vor ihrem neuen Auto.

Die Besitzer des 100.000sten Nissan Leaf vor ihrem neuen Auto.

Weiterlesen

Urban Tabby: E-Auto für Bastler


Ein Mitmach-Mobil bringt das italienische Unternehmen OSVehicle auf den Markt: den Urban Tabby, ein minimalistisches kleines Automobil, wahlweise mit Elektromotor, als Bausatz für zu Hause. Jeder kann sich die Baupläne aus dem Internet herunterladen, verbessern und wieder hochladen. OSVehicle behauptet, dass der Urban Tabby straßentauglich ist, solange der Käufer alles planmäßig verschraubt. Das ganze Projekt hat den Beinamen: „Road Legal Evolution“.  Weiterlesen

Hybridisierung der Mercedes-Mittelklasse


Die neue Mercedes C-Klasse: USA-Premiere bei der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit.

Die neue Mercedes C-Klasse: USA-Premiere bei der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit.

Mercedes-Chef Dieter Zetsche stellte die neue C-Klasse auf der Detroit Auto Show 2014 persönlich vor. Und während die Journalisten noch Fragen zu dem als Mini-S-Klasse titulierten Auto stellten, machte Zetsche bereits eine weitere Ankündigung: Die neue C-Klasse wird ab 2015 auch als Plug-in-Hybrid verkauft. Weiterlesen

Allrad-Audi mit Hybridantrieb


Noch ist es eine Studie, die Audi auf der Auto Show in Detroit (13. bis 26. Januar) präsentiert, doch der Allroad Shooting Brake wirkt schon recht realistisch. Ein Elektromotor an der Hinterachse macht das kompakte Crossover-Modell zum Allradler.
Weiterlesen

Verkehrsminister fährt elektrisch


E-Dienstwagen für den Verkehrsminister: Alexander Dobrindt fährt im BMW i3 durch Berlin.

E-Dienstwagen für den Verkehrsminister: Alexander Dobrindt fährt im BMW i3 durch Berlin.

Deutschlands neuer Minister für Verkehr und digitale Infrastruktur nutzt einen BMW i3 als Dienstwagen. Mit dem Elektroauto will Alexander Dobrindt (CSU) zu seinen Terminen innerhalb Berlins fahren. Auch die Beamten in den Bundesministerien sollen zunehmend elektrisch unterwegs sein.
Weiterlesen

Verdoppelung gegenüber 2012: Mehr Elektrofahrzeuge in Deutschland


Wachstum auf niedrigem Niveau: In Deutschland wurden 2013 doppelt so viele Elektroautos zugelassen wie im Vorjahr. Allerdings ist die Anzahl der neuen Stromfahrzeuge mit 6051 Einheiten noch immer sehr niedrig. Im Vergleich: Insgesamt haben die Deutschen 2,95 Millionen Neuwagen zugelassen.

2013 wurden in Deutschland 6051 Elektroautos neu zugelassen.

2013 wurden in Deutschland 6051 Elektroautos neu zugelassen.

Weiterlesen