Tagesarchiv: 5. September 2014

ADAC Autotest: So wird der Energieverbrauch ermittelt


Kritiker behaupten, der ADAC wäre gegen Elektromobilität. Dieser Vorwurf wurde anlässlich der Berichterstattung über enttäuschende Reichweiten und Test-Verbrauchswerte von Elektroautos laut. Was ist an den Vorwürfen dran? Warum gibt es so viele Irritationen? Die Antwort ist einfach und kompliziert zugleich.

Der Nissan Leaf und der Opel Ampera im ADAC-Versuch

Das Messen von Elektroautos ist eine Wissenschaft für sich

Beim ADAC werden seit Jahren regelmäßig Elektroautos gefahren. Wir Redakteure der ADAC Motorwelt und unsere Kollegen im ADAC Technik Zentrum Landsberg sehen das sinnvollste Einsatzgebiet bei Vielfahrern, die als Berufspendler vor den Toren der Stadt wohnen und jeden Tag in die Stadt hinein und wieder hinaus fahren. Vielfahrer deshalb, weil nur der Vielfahrer eine Chance hat, die exorbitant hohen Anschaffungskosten eines Elektroautos über die geringen Betriebskosten zu kompensieren – zwanzig Kilometer pro Tag werden dafür nach heutigem Stand nicht reichen. Weiterlesen

Berlin testet E-Busse


Wie jetzt offiziell bekanntgegeben wurde, wird im Sommer 2015 der Linienbetrieb mit induktiv geladenen Elektrobussen in der Hauptstadt starten.

1409_E_Bus_960x640

Weiterlesen