Monatsarchiv: November 2014

Formel E: Heidfeld wieder mit Crash


Für Nick Heidfeld läuft es nicht in der Formel E. Der frühere Formel-1-Pilot sieht auch in Malaysia die Zielflagge nicht. Daniel Abt holt bei dem spektakulären zweiten ePrix der Saison hingegen als Zehnter erneut einen Punkt.

1411_Formel_E_Malaysia_600x322

Nick Heidfeld ist auch beim Formel-E-Rennen von Malaysia nicht ins Ziel gekommen. Der frühere Formel-1-Pilot wurde nach 9 von 31 Runden vom Franzosen Franck Montagny in die Mauer gedrängt und musste seinen Venturi vorzeitig abstellen.

Weiterlesen

Tesla-Chef Musk plant Batteriefabrik in Deutschland


Daimler hat gerade das Aus der einzigen Batteriefabrik für Elektroautos in Deutschland angekündigt. Tesla-Chef Elon Musk hält das für einen Fehler — er will hierzulande selbst in einigen Jahren eine Batteriefabrik errichten. Ein bekannter Kooperationspartner beteiligt sich bereits an Musks „Gigafactory“-Batteriefabrik-Projekt in den USA. Er könnte auch in Deutschland investieren. 

Lade-Infrastruktur, Fabriken, Effizienz: Bei der Batterie stellen sich noch die meisten Fragen zum Thema E-Mobilität.

Lade-Infrastruktur, Fabriken, Effizienz: Bei der Batterie stellen sich noch die meisten Fragen zum Thema E-Mobilität.

 

Weiterlesen

Designstudie mit Serienchancen


Mini bringt sein bislang kleinstes Modell auf den Weg: einen Tretroller mit Elektromotor. Die Studie wird auf der LA Auto Show präsentiert und soll bis zu 25 km/h schnell fahren.

Cityflitzer von Mini: Wenn der Akku leer ist, kann er am Auto oder an einer Steckdose wieder aufgeladen werden.

Cityflitzer von Mini: Wenn der Akku leer ist, kann er am Auto oder an einer Steckdose wieder aufgeladen werden.

Das Zweirad der BMW-Tochter heißt Citysurfer und steht als Designstudie mit angeblich besten Serienchancen auf der LA Auto Show (21. bis 30. November). Wie der Hersteller mitteilt, wiegt der Roller 15 Kilogramm und passt zusammengeklappt in den Kofferraum jedes Minis. Weiterlesen

Brennstoffzelle statt Batterie-Auto? Toyota setzt auf „Zukunft“


Bei der Hybridtechnik war Toyota der Vorreiter der Autowelt — mit Erfolg. Jetzt preschen die Japaner mit einer neuen Technologie voran. Lässt der Branchenprimus die Konkurrenz auch bei der Brennstoffzelle stehen oder verspekuliert sich Toyota mit den „Fool Cells“?

Der "Mirai" - so sieht Toyotas Zukunft aus.

Der „Mirai“ – so sieht Toyotas Zukunft aus.

Weiterlesen

Bundesrat empfiehlt Reform der E-Mobilitäts-Gesetzesvorlage


Mitglieder des Bundesrates besprechen sich im so genannten Preußischen Herrenhaus in Berlin zur Sinnhaftigkeit  aktueller Gesetzesvorlagen der Bundesregierung.

Mitglieder des Bundesrates besprechen sich im sogenannten Preußischen Herrenhaus in Berlin zur Sinnhaftigkeit aktueller Gesetzesvorlagen der Bundesregierung.

Einige Gerüchte machten in letzter Zeit die Runde: Dürfen E-Autos bald auf den Bus- und Taxispuren fahren? Und das auch noch mit gesetzlicher Grundlage? Erhalten so womöglich teure Hybrid-SUV eine „eingebaute Vorfahrt“? Werden bald die Kennzeichen der E-Autos mit einem „E“ versehen? Der Bundesrat nahm nun Stellung zum Gesetzesentwurf des Bundesverkehrsministeriums, in dem all die neuen E-Mobilitäts-Ideen festgehalten sind. Das Ergebnis: Der Gesetzestext sollte dringend überarbeitet werden.  Weiterlesen

Elektroauto auf zwei Rädern


Auch Firmenleiter Daniel Kim testet den C1 regelmäßig.

Auch Firmenleiter Daniel Kim testet den C1 regelmäßig.

Aus dem US-amerikanischen San Francisco kommt ein neues Fahrzeugkonzept des Unternehmens „Lit Motors“, das schon bald verkauft werden soll: Ein Elektroauto auf zwei Rädern – oder ein Elektromotorrad mit dem Komfort eines herkömmlichen Autos, je nach Sichtweise. Entwickler und „Lit Motors“-Chef Daniel Kim hat seinen Prototyp schlicht „C1“ genannt. Durch die spezielle Technik im Bodenbereich hat das Auto fast die Stabilität eines Fahrzeugs auf vier Rädern. Weiterlesen

Teslas Model S im Euro-NCAP-Crashtest


Äußerst knapp schrammte das Tesla Model S an einer kleinen Blamage im Euro-NCAP-Crashtest vorbei. Nur einen Prozentpunkt weniger, und Elon Musks Vorzeige-Stromer aus der oberen Mittelklasse hätte sich mit vier von fünf Sternen begnügen müssen. Aktuelle Kompaktwagen (z.B. der jüngst getestete Nissan Pulsar) schneiden da deutlich besser ab – und kosten einen Bruchteil des Tesla-Preises.

Weiterlesen

E-Auto „Grimsel“ bricht Weltrekord


So leicht, so schnell: Grimsel erreicht die 100 km/h-Marke so schnell wie kein anderes Fahrzeug.

So leicht, so schnell: Grimsel erreicht die 100 km/h-Marke so flott wie kein anderes Fahrzeug.

Wer auf Beschleunigung steht, muss ab sofort den elektrischen „Grimsel“ kennen. Der von Studenten entwickelte E-Flitzer hat den Beschleunigungs-Weltrekord gebrochen: Von null auf 100 km/h in weniger als 2 Sekunden schaffte zuvor kein anderes vierrädriges Gefährt – egal ob mit Verbrennungs- oder Elektromotor.

Weiterlesen

Mercedes B-Klasse Electric Drive: Ab sofort bestellbar


Der Antrieb ist von Tesla, die Hülle von Mercedes: B-Klasse Electric Drive.

Der Antrieb ist von Tesla, die Hülle von Mercedes: B-Klasse Electric Drive.

Ein weiterer namhafter Hersteller bietet in Deutschland ein Elektroauto zum Kauf an. Die ersten Fahrzeuge der Mercedes B-Klasse Electric Drive sollen noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. Die Elektro-B-Klasse ist teurer als der E-Golf und deutlich günstiger als ein Tesla Model S. 

Weiterlesen