Tagesarchiv: 5. August 2015

Heiße Rallye: Mit dem Solarauto durch Australien


Es wirkt wie ein großes Abenteuer, das die Studenten der Hochschule Bochum erwartet: Im Herbst nehmen sie mit ihrer elektrischen Eigenentwicklung Sunriser an einer Solarrallye in Australien teil. Doch das ist nicht das erste Solarauto, das die Bochumer Studenten gebaut haben. Es gab schon einen erfolgreichen Vorgänger.

Flunder mit Solar-Antrieb: Der Prototyp "Sunriser" und seine Macher, die Studenten der Hochschule Bochum.

Flunder mit Solarantrieb: Der Prototyp Sunriser und seine Macher, die Studenten der Hochschule Bochum.

Tief im Westen, in Bochum, dem ehemaligen Opel-Mekka, herrscht auch heute noch Automobiltradition, zumindest universitär, auch wenn das berühmte rote Opel-Werk längst geschlossen ist und abgerissen wird. Die Studenten der Bochumer Hochschule bauten mit kräftiger Unterstützung des Stahlriesen Thyssen-Krupp ein futuristisches Solarmobil, den Sunriser. Das Auto hat gute Chancen, die Solarrallye in Australien zu gewinnen, die vom 18. bis 25. Oktober 2015 stattfindet. Weiterlesen