1. Halbjahr 2015: 110.000 E-Auto-Neuzulassungen


Im ersten Halbjahr 2015 gab es rund 110.000 Neuzulassungen von Elektroautos weltweit – Europa ist dabei der führende Markt mit 45.000 Fahrzeugen. Das beliebteste internationale Modell ist der Nissan Leaf.

Das Elektroauto des japanischen Autobauers Nissan ist seit Dezember 2010 auf dem Markt.

Das Elektroauto des japanischen Autobauers Nissan ist seit Dezember 2010 auf dem Markt.

45.000 in Europa, 36.000 in den USA, 17.000 in China und 9600 in Japan – das ist die Bilanz der weltweit neu zugelassenen Elektroautos für die erste Jahreshälfte 2015. So die Untersuchung des französischen Verbandes zum Ausbau der Elektromobilität L’Avere-France.

Unter den ersten drei Plätzen in Europa rangiert Deutschland an dritter Stelle (über 5100 Autos) – Norwegen führt mit 14.000 Autos, gefolgt von Frankreich mit 10.000 Fahrzeugen.

Beliebteste E-Autos

Das meistverkaufte Modell weltweit ist der Nissan Leaf. Renault Zoe und Tesla Model S folgen an zweiter und dritter Stelle. Als Marke führt in den USA Tesla, gefolgt von Nissan und BMW. In Europa ist Nissan auf dem ersten Platz, mit Renault an zweiter und VW an dritter Stelle.

Der Verkauf von rein elektrisch betriebenen Autos würde in allen Ländern Europas steigen, so das Fazit von L’Avere-France.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s