Tagesarchiv: 7. Oktober 2015

Hamburg: Stromer parken kostenfrei


Als erste Region Deutschlands führt Hamburg eine Vergünstigung für E-Auto-Besitzer ein. Das bundesweite E-Mobilitätsgesetz vom Sommer macht es möglich. Bald dürfen E-Autos und Plug-in-Hybride in der Hansestadt umsonst parken. Sie hat bereits ihre Parkgebührenordnung angepasst. 

Keine Parkgebühren für E-Autos in Hamburg: Ab November gültige Regel.

Keine Parkgebühren für E-Autos in Hamburg: Ab November gilt die Regel.

Ab 1. November 2015 ist es so weit. Dann können in Hamburg alle Plug-in-Hybride und E-Autos innerstädtisch kostenfrei geparkt werden. Die veränderte Gebührenordnung gilt vorerst bis 2020. Doch Vorsicht: Wer die Höchstparkdauer missachtet oder kein Extrakennzeichen für E-Autos besitzt, kann trotzdem einen Strafzettel bekommen. Daher müssen Stromer-Fahrer immer eine Parkscheibe einstellen, damit die Parkdauer klar ersichtlich ist. Weiterlesen