Tagesarchiv: 6. April 2016

Elektrische Post: Der Streetscooter


Die Deutsche Post DHL Group hat bezüglich der Mobilität der Zukunft einen eigenen Weg gewählt. Das Unternehmen baut seit 2014 Elektroautos – und zwar in Eigenregie. Schon jetzt transportieren einige davon in deutschen Städten Pakete und Briefe. Und das Projekt kommt überraschend schnell voran.

Wie ein surrender gelber Eiswagen: Die Deutsche Post setzt seinen elektrischen Streetscooter bereits in einigen deutschen Städten wie Bonn oder Aachen ein.

Wie ein surrender gelber Eiswagen: Die Deutsche Post setzt seinen elektrischen Streetscooter bereits in einigen deutschen Städten wie Bonn oder Aachen ein.

Der Ursprung der Geschichte der elektrischen gelben Postautos reicht in das Jahr 2014. Es war kurz vor Weihnachten, als die Deutsche Post die Streetscooter GmbH übernahm, die zuvor mit Beteiligung einer universitären Initiative der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen entstanden war. Schon damals existierte bei dem Zustellerdienst eine Vision: unabhängig und autonom E-Autos in Serie bauen. Das Know-How war seither vorhanden. Dass die Vision aber so schnell Realität werden würde – damit hat kaum einer gerechnet. Weiterlesen