Schlagwort-Archive: BMW

Batterien „Made in Asia“ – Deutschland hinkt hinterher


Die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien für Elektroautos ist fest in der Hand asiatischer Hersteller. Fehlt damit in Deutschland wichtiges Knowhow für den Durchbruch der Elektromobilität?

1409_Batterie_800x600

Weiterlesen

Herkömmliche Rettungstechnik funktioniert auch bei Carbonautos


Schneide- und Spreizwerkzeuge der Rettungskräfte funktionieren auch bei einem Auto aus Carbon-Faserstoff (CFK). Das hat die ADAC Unfallforschung gemeinsam mit Feuerwehreinsatzkräften in einer simulierten Personenrettung inklusive Schneideversuchen an einem BMW i3 nachgewiesen. 

Weiterlesen

Mini Superleggera: Roadster-Studie mit Elektromotor


Diese Diashow benötigt JavaScript.


Es gibt Fahrzeugkonzepte und Visionen, die man vielleicht besser in der zweiten Dimension belassen hätte. Aber bei einigen Ideen hat sich die Metamorphose vom Zeichenbrett auf die Straße wirklich gelohnt. Der Mini Superleggera ist solch ein Fahrzeug – bisher ist der Zweisitzer mit E-Motor noch ein Einzelstück und das Ergebnis einer Zusammenarbeit von BMW mit dem Designbüro Touring Superleggera. Weiterlesen

BMW baut X5 für die Steckdose


Bisher konnte der BMW X5 nicht mit seinem Spritverbrauch glänzen. Das soll sich mit der neuen Plug-in-Hybrid-Version ändern: 2015 erscheint der X5 eDrive.

Man sieht es ihm nicht an, aber dieser X5 soll nur 3,8 Liter auf hundert Kilometer verbrauchen.

Man sieht es ihm nicht an, aber dieser X5 soll nur 3,8 Liter auf hundert Kilometer verbrauchen.

Weiterlesen

Gegen den Strom: Der Elektro-Bayer i3 im Test


BMW wird elektrisch: Als erster Vertreter einer neuen Fahrzeug-Generation bricht der i3 mit Traditionen – bei Material, Produktion und Vertrieb. Der ADAC hat den neuen Bayern getestet.

Weiterlesen

Unverhüllt und kostspielig: BMW i8 auf der IAA


Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (12. bis 22. September) fielen endgültig die Hüllen: BMW präsentierte die Serienversion des i8. Der Preis für das Hybrid-Sportcoupé ist nun auch bekannt. Weiterlesen

Bayerischer Elektro-Renner


Kurz nach dem i3 präsentiert BMW seinen nächsten Streich: den i8. Der Prototyp wurde gerade bei einer Fahrpräsentation der BMW Group im französischen Miramas vorgestellt. Im September auf der IAA hat er seinen ersten Auftritt vor der Weltöffentlichkeit, im Frühjahr soll er beim Händler stehen.

Weiterlesen

Elektrischer BMW für unter 35.000 Euro


1307_BMW_i3_1_960x640
Jetzt ist es offiziell: Für 34.950 Euro bringt BMW das Elektromodell i3 im November auf den deutschen Markt. Zum Vergleich: Der Ford Focus electric kostet 39.990 Euro. Nicht nur der Antrieb und die Karbonbauweise sind neu, auch das Vertriebsmodell ist innovativ: Außer bei ausgewählten Händlern wird der i3 auch online angeboten.
Weiterlesen

Drei, zwei, eins … i3!


Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der Countdown läuft: Der BMW i3 steht ab November beim BMW-Händler. Motorwelt-Redakteur Wolfgang Rudschies ist das revolutionäre Elektroauto bereits gefahren. Er findet, der i3 ist das attraktivste E-Auto des Jahres, mindestens. Weiterlesen

BMW meldet großes Interesse am i3


160 Kilometer Reichweite verspricht BMW für den i3, auf Wunsch wird er mit Range Extender zu kaufen sein.

160 Kilometer Reichweite verspricht BMW für den i3, auf Wunsch wird er mit Range Extender zu kaufen sein.

Der BMW i3 ist das erste rein elektrisch betriebene Auto von BMW. Laut Marketingchef Ian Robertson haben sich weltweit etwa 100.000 Interessenten gemeldet, die den i3 unbedingt Probe fahren wollen. Einige davon sollen bereits einen Teil des Kaufpreises gezahlt haben. Wie viele das sind, sagte er nicht, dafür verriet er, wie viel der i3 kosten wird. Weiterlesen