Schlagwort-Archive: Fahrbericht

Traumschiff Surprise


Mit dem elektrischen Mini-Van Budd-e geht VW auf Zeitreise in die Zukunft. Wir konnten den futuristischen Wolfsburger bereits in Las Vegas Probe fahren.

Für Autos haben sie auf dem Las Vegas Boulevard normalerweise keinen Blick. Erst recht nicht, wenn sie von VW sind. Denn wenn von der Skyline Millionen Lichter funkeln und sich auf dem Strip die Stretchlimousinen stauen, gibt es Spannenderes zu sehen als einen Volkswagen. Normalerweise! Aber was ist schon normal in Las Vegas?

Weiterlesen

ADAC Fahrbericht: Elektroscooter von BMW


Flink, kraftvoll, elektrisch – und schon ab 16 zu fahren: Der C evolution aus dem Hause BMW überzeugt den ADAC Tester auf der Probefahrt. Billig ist der von einem flüssigkeitsgekühlten E-Motor angetriebene Roller aber nicht.

Futuristisch, aber heute schon zu kaufen und zu fahren: BMW C evolution.

Futuristisch, aber heute schon zu kaufen und zu fahren: BMW C evolution.

Hui, das geht ab, wenn die Ampel auf Grün springt. Ein kurzer Dreh am „Gasgriff“, ein leises Sirren, und schon sieht man die Ampelnachbarn ganz klein im Rückspiegel. Keine Frage, das Fahren auf dem BMW C evolution macht mächtig Spaß und widerlegt die These, dass Fahrfreude ohne Auspufflärm nicht funktioniere.

Weiterlesen

Erste Ausfahrt im Elektro-Golf


VW, VW Golf, Elektromobilität, E-Golf, Nissan Leaf, Tesla

Jetzt auch mit Elektromotor: Der VW E-Golf kostet mindestens 34.900 Euro.

Elektroautos sind in aller Munde – aber stehen noch lange nicht in jeder Garage. Nun bietet Volkswagen den Bestseller Golf auch in einer Elektrovariante an. Für das Nischenprodukt E-Auto ist das ein wichtiger Schritt zum Volks-Stromer. Eine erste Ausfahrt zeigt, dass mit dem Golf elektrisch Autofahren ungewöhnlich gewöhnlich wird.

Weiterlesen

Renault Zoe: Testfahrt mit dem Hoffnungsträger


Der Zoë - ist das der Durchbruch für die Elektromobilität?

Der Zoe – ist das der Durchbruch für die Elektromobilität?

Natürlich gibt es inzwischen Elektroautos zu kaufen. Trotzdem warten wir nach wie vor auf ein im Alltag brauchbares und vor allem bezahlbares Modell. Im Sommer könnte das Warten ein Ende haben. Ab dann bietet Renault den Zoe an, das E-Auto mit dem bislang besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die erste Testfahrt.

Weiterlesen

Lautlose Eleganz


Nach dem karg ausgestatteten Roadster bringt Tesla im März das Model S auf den Markt. Eine fünf Meter lange Luxuslimousine, die die Fachwelt staunen lässt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Sie denken, dass Elektroautos klein sind und nicht weiter als 150 Kilometer kommen? Falsch! Das neue Tesla Model S bietet den Luxus einer Business-Limousine und kann mit einer Batterieladung 500 Kilometer weit fahren. Weiterlesen