Schlagwort-Archive: Hyundai

München: Carsharing mit Brennstoffzellen-SUVs


Bei dem neuen Carsharing-Angebot BeeZero in München können Interessierte Wasserstoff-Fahrzeuge mieten: 50 SUVs stehen bereit, um Autofahrern die emissionsfreie und umweltschonende Technik näher zu bringen.

Wasserstoffautos für alle: Das Konzept von "BeeZero"

Wasserstoffautos für alle: Das Konzept von BeeZero.

Seit Mitte August dürfen sich die Münchner über ein weiteres Carsharing-Angebot in der bayrischen Hauptstadt freuen: Der Linde-Konzern stellt mit BeeZero 50 Autos mit Wasserstoff-Antrieb zur Verfügung. Über eine Smartphone-App können Autofahrer nach erfolgter Anmeldung ein SUV in ihrer Nähe finden.

Weiterlesen

Brennstoffzelle: Forschen ja, verkaufen nein


Seit Jahrzehnten experimentiert die Industrie schon mit Brennstoffzellenfahrzeugen. Durchgesetzt hat sich die Technologie noch nicht. Doch vor allem asiatische Autobauer widmen sich dem Wasserstoffantrieb mit Euphorie. Die deutschen Hersteller hingegen halten sich zurück. Ein Überblick.

Zum Themendienst-Bericht von Thomas Geiger vom 22. Januar 2016: Wenn der Honda Clarity mit Brennstoffzelle im Frühjahr in den Handel kommt, stößt er nur Wasserdampf aus. (ACHTUNG - HANDOUT - Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei vollständiger Nennung der Quelle. Die Veröffentlichung ist für dpa-Themendienst-Bezieher honorarfrei.) Foto: Honda

Wenn der Honda Clarity mit Brennstoffzelle im Frühjahr in den Handel kommt, stößt er nur Wasserdampf aus. Foto: Honda.

Der neue Honda Clarity hüllt sich bei der ersten Testfahrt in eine dicke weiße Wolke. Doch aus dem Heck kommt Wasserdampf. Denn die futuristisch gezeichnete Limousine, die im Frühjahr in den Handel kommt, fährt mit einer Brennstoffzelle. Aus dem in Karbon-Drucktanks vor dem Kofferraum gespeicherten Wasserstoff erzeugt sie Strom für einen Elektromotor. Als einziges Abfallprodukt produziert sie chemisch reines Wasser, das als Dampf aus dem Heck säuselt.

Weiterlesen

Hyundai Ioniq: Konkurrenz für den Prius


Hybrid, Plug-in, Elektroauto: Der Hyundai Ioniq wird mit insgesamt drei Antriebsarten verfügbar sein. Doch mehr war bisher kaum bekannt. Nun präsentiert Hyundai neue Details und weitere Bilder. Dabei positionieren die Koreaner den Ioniq klar gegen einen Green-Car-Veteranen – ohne ihn dabei explizit zu nennen.

So sieht der Ioniq auf der Straße aus. Preise und weitere interessante Details werden wohl erst zu seiner Europa-Premiere bekannt werden.

Es ist eine skurrile Ansage: “Wir wollen die Nummer zwei auf dem weltweiten Markt grüner Autos werden”, schreibt Hyundai zu seinen Ambitionen bezüglich des neuen Hyundai Ioniq in einer Pressemitteilung. Bis 2020 solle der koreanische Newcomer dieses Ziel erreichen – und damit zum Toyota Prius aufschließen, der ewigen Nummer eins.
Weiterlesen

Hyundai Ioniq: Drei Autos in einem


Hybrid, Plugin, Elektroauto: Der Hyundai Ioniq wird mit insgesamt drei Antriebsarten verfügbar sein. Dafür mussten die Entwickler eine spezielle flexible Plattform entwickeln. Schon bald kommt der Wagen auf den Markt – jetzt sind erste Bilder des komplett ungetarnten Koreaners aufgetaucht.

Hyundai, Inoniq, Habrid, Elektro, Strom, Genf

Drei Antriebe müssen auf einer Plattform aufbauen können: So kommt der Hyundai Ioniq.

Der Baukasten-Hyundai kommt. Die Koreaner stellen im kommenden Jahr den Ioniq offiziell vor – nun sind im Internet erste Bilder eines ungetarnten Exemplars aufgetaucht. Sie zeigen einen gefälligen aber unspektakulären Wagen. Seine Silhouette vereint Elemente klassischer Limousinen mit der Form eines Schräghecks. Das Dach fällt nach hinten ein wenig ab und soll vermutlich so den Luftwiderstand der Karosse verringern.
Weiterlesen

Brennstoffzellen: Der ewige Traum


Das Batterie-elektrische Auto wird langsam zum gewohnten Bild auf den Straßen, aber das Brennstoffzellen-Fahrzeug bleibt, was es seit Jahren ist – eine Verheißung für die Zukunft.

1404_Hyundai_iX35_960x640

 

Weiterlesen

Leicht und fließend in die Zukunft


Ausblick auf die nächste Generation des Wasserstoff-Autos: Hyundai Intrado Concept.

Ausblick auf die nächste Generation des Wasserstoff-Autos: Hyundai Intrado Concept.

Hyundai eröffnet einen Blick auf die Zukunft der Marke und erhebt damit auch gleich den Anspruch, die Zukunft des Automobils zu befördern. Mit der Studie Intrado Concept wollen die Koreaner eine neue Formensprache mit revolutionärer Leichtbauweise und einem Wasserstoffantrieb der nächsten Generation verbinden.
Weiterlesen

Der Wasserstoff-Hyundai geht in Serie


Hyundai ix35 Fuel Cell

Vorreiter in Sachen Wasserstoff-Antrieb: der Hyundai ix35 Fuel Cell.

Der südkoreanische Hersteller startet die Produktion von Wasserstoff-Autos: Der erste Serien-Hyundai ix35 Fuel Cell ist in der Fabrik Ulsan in Südkorea vom Band gerollt.
Weiterlesen