Schlagwort-Archive: Rennwagen

Von 0 auf 100 in 1,513 Sekunden – Weltrekord!


Schweizer Studenten gelang es, mit ihrem Elektro-Rennwagen einen neuen Rekord aufzustellen. Innerhalb von 1,513 Sekunden brachte es der Flitzer von 0 auf 100 Stundenkilometer und das auf weniger als 30 Metern.

Die Crew hinter "Grimsel" nach dem Erringen des Weltrekords.

Die Crew hinter „Grimsel“ nach dem Erringen des Weltrekords.

Das „Formula Student Team“ des Akademischen Motorsportvereins Zürich (AMZ) schaffte es vergangenen Mittwoch, den letztjährigen Rekord von 1,779 Sekunden zu brechen. Das Fahrzeug haben 30 Studenten der ETH Zürich sowie der Hochschule Luzern entwickelt und gebaut.

Weiterlesen

Le Mans 2016: die Renner von Audi und Porsche


Audi dominierte die 24 Stunden von Le Mans jahrelang. Doch nur ein Jahr nach dem Porsche-Comeback bei dem legendären Rennen entschieden die Zuffenhausener 2015 das prestigeträchtige Duell mit Audi für sich. Nun haben die Ingolstädter ihren Hybrid-Rennwagen kräftig überarbeitet. Reicht das 2016 für den Sieg?

Komplett überarbeitet: Der Audi R18 für die 24 Stunden von Le Mans im Jahr 2016.

 

 

 

 

 

 

 

 

Früher hell, jetzt dunkel: Schon von außen macht der R18 klar, dass er mit seinem Vorgänger wenig gemeinsam hat. Der Hybrid-Rennwagen soll Audi helfen, an die Siege vergangener Jahre bei den 24 Stunden von Le Mans und der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC anzuknüpfen. 2015 konnte Porsche beide Titel holen.

Weiterlesen

Audis neuer Hybrid-Renner für Le Mans


Zwölf Siege bei den vergangenen 14 Rennen: Audi dominiert das 24-Stunden-Rennen von Le Mans seit Jahren. Nun haben die Ingolstädter ihren Hybrid-Rennwagen kräftig überarbeitet.

Komplett überarbeitet: Audi R18 E-Tron Quattro für die 24 Stunden von Le Mans 2014

Komplett überarbeitet: Audi R18 E-Tron Quattro für die 24 Stunden von Le Mans 2014.

Weiterlesen

Bayerischer Elektro-Renner


Kurz nach dem i3 präsentiert BMW seinen nächsten Streich: den i8. Der Prototyp wurde gerade bei einer Fahrpräsentation der BMW Group im französischen Miramas vorgestellt. Im September auf der IAA hat er seinen ersten Auftritt vor der Weltöffentlichkeit, im Frühjahr soll er beim Händler stehen.

Weiterlesen

Porsche 918 Spyder: E-Power für Höchstleistung


1305_Porsche_918_Spyder_960x640

Supersportwagen mit Hybrid-Antrieb: Da dienen die Elektromotoren natürlich nicht in erster Linie dem sparsamen Einsatz von Energie, sondern vor allem der Steigerung der Leistung. Vom 918 Spyder wird Porsche ab September 2013 genau 918 Exemplare bauen, mindestens 768.000 Euro sind für die Rennmaschine mit Straßenzulassung hinzulegen.
Weiterlesen